Bewertungen zu firmamento.de
Freie Berater Berater im Gespräch Berater in der Pause
keine

 Nostradamus

Ein umstrittener Seher

Nostradamus ist wohl der bekannteste Seher unserer Zeit.

Bereits zu Lebzeiten wurde er durch seine Prophezeiungen zur prominenten Persönlichkeit. Entscheidenden Anteil an seiner Erziehung hatten seine Großväter, Jean St. de Rémy und Pierre de Nostradame. Sie entdecken seine prophetische Gabe als Nostradamus 10 Jahre alt war. Beide unterrichteten und förderten ihn, bis er alt genug war die Universität zu besuchen.

Steckbrief

Am 14.Dezember 1503 wurde Michel de Nostradame in St. Rémy geboren.
Die Familie de Nostradame war jüdischen Glaubens. Auf Befehl Ludwigs XII mussten sie sich taufen lassen.

Eltern:                    Advokat Jacques de Nostradame und seine Frau Renée.
Sprachen:              Latein, Griechisch und Hebräisch.
Unterrichtsfächer:  Mathematik, klassische Literatur und Geschichte.
Wissenschaften:    Medizin, Kräuterheilkunde und Astrologie.
Spitzname:             der kleine Sterngucker.
Spezialwissen:       Alchemie, jüdische Kabbala (im Christentum verboten).
Studium:                1518  Universität Avignon, Philosophie, Grammatik und Rhetorik.   
                            1523  Universität Montpellier, Medizin.
                            1525  zugelassener Medicus.

Werdegang

Als die Pest in Frankreich wütete sattelte er sein Maultier, im Gepäck seine astrologische Ausrüstung und medizinische Bücher. So machte er sich einen Namen als "Pestarzt". Danach wurde er Leibarzt des Bischofs de Fays in Carcassonne. Bis schließlich Katharina de Medici Nostradamus zum Leibarzt und Astrologen des französischen Hofes ernannte.

Info

Aus Angst vor dem Inquisitionsgericht verschlüsselte er seine Vierzeiler (Centurien) mittels alter kabalistischer Geheimlehren. Das ist der Grund, weshalb Nostradamus Prophezeiungen häufig sehr vage sind, wenig genaue Zeitangaben und nur selten Namen enthalten. Sehr umstritten sind die abweichenden Interpretationen ein und derselben Centurie. Die erste Theorie lautet, die Worte der Vierzeiler enthalten eine Art Rätsel. Anhänger der zweiten Theorie suchen nach einem geheimen Code, den es zu entschlüsseln gilt.

Prophezeiungen

1769  Geburt Napoleon Bonapartes: laut Nostradamus der erste Antichrist.
(I.60) "Ein Kaiser wird bei Italien geboren werden. Er wird das Reich teuer zu stehen kommen. Nach denen zu urteilen, mit denen er sich umgibt, wird man ihn eher Schlächter denn Fürst nennen".

1889  Geburt Adolf Hitlers: Nostradamus sah in Hitler den zweiten Antichristen und größten Volksverführer. Bei Nostradamus hieß Hitler aber Hister.

1963  Ermordung des J.F.K. in Dallas, Texas: "Die alte Aufgabe wird erledigt sein, und vom Dach her wird der große Mann vom Ruin befallen. Kaum ist er tot, wird man einen Unschuldigen der Tat bezichtigen: Der Schuldige ist in nebligen Wäldern versteckt" (VI.37). "Die alte Aufgabe wird erledigt sein, und vom Dach her wird der große Mann vom Ruin befallen".