Bewertungen zu firmamento.de
Freie Berater Berater im Gespräch Berater in der Pause
keine

Karneval

Die fünfte Jahreszeit.

Die Jecken sind los! 

Alljährlich am 11.11. um 11:11 geht es wieder los! Ausnahmezustand! Ausbruch der fünften Jahreszeit!  
Erkennungszeichen: Pappnaas, Narrenkappe, Bützchen (Küsschen) und Kamelle.  
Nicht zu vergessen, Karnevalssitzungen mit Büttenreden, in denen häufig die Politik aufs Korn genommen wird.

Im Mittealter gab es statt Büttenreden die Eselsmesse, eine Parodie auf kirchliche Rituale. Es wurde der Narrenpapst gewählt, der verkleidet und bejubelt auf einem Esel in die Kirche geritten kam. 

Karneval, was steckt dahinter?
Die alten Germanen wollten die Wintergöttinen Bertha und Frau Holle vertreiben. Ebenso wie die alten “Heidenfeste“ der Göttin Ostara und das Julfest wurde auch dieser Brauch christlich eingefärbt. Die Ausgelassenheit wurde nur geduldet, weil die nachfolgende Fastenzeit dem Osterfest besonderen Glanz verleihen sollte. Das lateinische Carne Vale bedeutet sinngemäß – Fleisch ade! Wie jeder Narr weiß, am Aschermittwoch ist alles vorbei.

Im Mittelalter wurden zum St. Martinstag am 11.11 Handwerksgesellen, Mägde und Knechte entlassen. Wer im Winter seine Arbeit verlor, musste meistens betteln gehen. Das war ausgesprochen peinlich. Die Menschen schämten sich, wollten nicht erkannt werden, darum vermummten sich bis zur Unkenntlichkeit. Bekanntes Überbleibsel dieser Zeit - die Karnevalskostüme. Für die Kirche war die Vertreibung der Wintergeister Blasphemie. Dennoch gestatteten die Kirchenoberen dem Volk vor Beginn der Fastenzeit ein Karnevalsfest. Karneval symbolisierte die Herrschaft des Teufels. Der Klerus duldete die ausschweifenden Feiern quasi als mahnendes Beispiel für alle Sünder. Gottlob setzte der Aschermittwoch dem Mummenschanz ein Ende. Die Ordnung, von den Jecken auf den Kopf gestellt, war wieder hergestellt. Kirche und Obrigkeit hielten das Zepter wieder fest in der Hand.

Bis in die heutige Zeit sind Aschermittwoch und Aschekreuz Symbole für den ewigen Kreislauf von Sünde, Reue und Vergebung.

Am 07. März 2011 ist Rosenmontag! Alaaf, Helau und Hummel Hummel.


Das firmamento-Team ist wie gewohnt 24 Stunden für Sie erreichbar