Bewertungen zu firmamento.de
Freie Berater Berater im Gespräch
keine
Berater in der Pause
Mya

 IGing

易經 yí jing (I Ging)  Buch der Wandlungen.

Ursprünglich war das I Ging eine Sammlung von 
Zeichen für Orakel. 

Anfangs gab es "Ja" und "Nein": 

Die ganze einfache Linie steht für "Ja"       
 
Die durchbrochene einfache Linie für "Nein"      

Der Firstbalken ist Gi.
Symbol der Setzung einer Einheit ist die einfache Linie. 
Die Zweiheit wird durch diese Setzung mitgesetzt: So entsteht ein oben und unten.

Auch im Yin und Yang existiert diese Zweiheit. 
Yin, das Dunkle, die gebrochene einfache Linie
Yang, das Lichte, die ganze einfache Linie

Durch Kombinationen ergeben sich 4 Zeichen.
Sie entsprechen den 4 Jahreszeiten:

Das kleine oder junge Yang: 
Frühling 

Das große oder alte Yang:
Sommer 

Das kleine oder junge Yin:
Herbst 

Das große oder alte Yin:
Winter 

8 Trigramme entstehen durch Hinzufügen 
einer weiteren Linie.

Die Deutung aus dem Buch der Weisheiten:

 qián das Schöpferische, stark
 Vater  Himmel:

 

 qián

das Schöpferische

 stark

 

Vater

 

Himmel

  

 kun

das Empfangende

 hingebend

 

 Mutter

 

Erde

 

 zhèn

 das Erregende

 bewegend

 長男

 1. Sohn

 

Donner

 

 kan

 das Abgründige

 gefährlich

 中男

 2. Sohn

 

Wasser

 

 gèn

 das Stillehalten

 ruhend

 少男

 3. Sohn

 

Berg

 

 xùn

 das  Sanfte

 eindringend

 長女

 1. Tochter

 

Wind

 

 lí

 das  Haftende

 leuchtend

 中女

 2. Tochter

 

Feuer

 

 dùi

 das Heitere

 fröhlich

 少女

 3. Tocher

 

Sumpf

 

 

Das Prinzip der Wandlung ist die wichtigere
Bedeutung dieser Orakelzeichen. Werden die 
Linien ausgetauscht, geht ein Zeichen in ein 
anderes über. Verändert hat sich im Laufe der
Zeit die Zuordnung zu den Jahreszeiten und
Himmelsrichtungen. Die Jahreszeiten und 
Himmelsrichtungen folgen aufeinander.

 

  

 lí

das Haftende

Frühling

Süd

 

 qián

das Schöpferische

Sommer

Nordwest

 

 kan

das Abgründige

Herbst

Nord

 

 kun

das Empfangende

Winter

Südwest

 

 zhèn

das Erregende

 

Ost

 

 gèn

das Stillhalten

 

Nordost

 

 xùn

das Sanfte

 

Südost

 

 dùi

das Heitere

 

West

 

Kombiniert man jeweils 2 dieser Elemente, 
entstehen 64 Zeichen:

Das Hexagramm: 


 

 

a

Leider kein Ergebnis!