Bewertungen zu firmamento.de
Freie Berater Berater im Gespräch Berater in der Pause
keine

Hölle

Nach Auffassungen des Christentums ist die Hölle ein grausamer Ort voller Qualen und der Aufenthalts- beziehungsweise Wohnort von Teufeln und Dämonen. Andersgläubige, Übeltäter und andere bösartige Kreaturen sollen nach ihrem Tod an diesen Ort des Schreckens verbannt werden und müssen für immer dort verweilen. Die katholische Kirche lehnt das Bild der Hölle als Ort der Folter ab und versteht stattdessen "Hölle" als den Ausschluss eines Menschen von Gott, welchen der Mensch selbst verschuldet und zu verantworten hat. Der Mensch soll hier die Erfahrung von letzter und vollkommener Sinnlosigkeit erfahren und für seine Sünden im Laufe seines Lebens büßen. Daher auch das Sprichwort "Du kommst mal in die Hölle".